Download Krankenhaus-Report 2017: Schwerpunkt: Zukunft gestalten. Mit by Jürgen Klauber,Max Geraedts,Jörg Friedrich,Jürgen Wasem PDF

By Jürgen Klauber,Max Geraedts,Jörg Friedrich,Jürgen Wasem

Die stationäre Versorgung in Deutschland ist einem ständigen Reformprozess unterworfen. Die punktuellen Eingriffe ließen nicht selten ein stimmiges Gesamtkonzept für eine geeignete und zukunftsfähige Krankenhauslandschaft vermissen. Deshalb müssen Krankenhausmanager und Gesundheitspolitiker sich zunehmend Fragen wie diesen stellen: - was once sind Herausforderungen in 10 bis 15 Jahren? - Welche Weichenstellungen stehen in der Krankenhausfinanzierung an? - Welche Chancen stecken in der Telemedizin? - Wie kann die Notfallversorgung neu und qualitativ besser organisiert werden? Der Krankenhaus-Report 2017 befasst sich mit der Zukunft des Krankenhaussystems und blickt dabei bewusst über die unmittelbar anstehenden Problemlagen hinaus. Namhafte Autoren identifizieren und analysieren die sich abzeichnenden Herausforderungen und entwickeln Konzepte für eine sinnvolle Ausgestaltung der zukünftigen stationären Versorgung. Dabei handelt es sich teilweise um Reformbereiche, die bereits seit etlichen Jahren auf der politischen time table stehen, teilweise um völlig neuartige Problemfelder. Damit liefert der Krankenhaus-Report essenzielle Argumente für die hochaktuelle politische Diskussion, in der es letztlich darum geht, den Strukturwandel aktiv und zum Wohle der Patienten zu gestalten. key terms: Krankenhausversorgung, stationäre Versorgung, Reformbedarf, Reformmaßnahmen, Mengenentwicklung, Mindestmengen, Strukturentwicklung, G-DRG-System, Notfallversorgung, Rettungskette, Personalsituation, Zentrenbildung, Pankreaschirurgie, Ösophaguschirurgie, Schilddrüsenoperationen, Struktursteuerung, Klinikgröße, Finanzierung, Marktregulierung, Telemedizin, Krankenhauslandschaft 2030, vernetzte Krankenhäuser, Qualitätsmessung, Versorgungsqualität

Jürgen Klauber, Geschäftsführer des Wissenschaftlichen Instituts der AOK (WIdO), Berlin. Univ.-Prof. Dr. med. M. san. Max Geradts, Leiter des Instituts für Gesundheitssystemforschung (IGFo), deepest Universität Witten/Herdecke gGmbH. Prof. Dr. rer. pol. Jürgen Wasem, Inhaber des Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftungslehrstuhls für Medizinmanagement der Universität Duisburg-Essen, Campus Essen.

Show description

Read Online or Download Krankenhaus-Report 2017: Schwerpunkt: Zukunft gestalten. Mit Online-Zugang (German Edition) PDF

Similar medical reference books

Diagnostic Atlas of Gastroesophageal Reflux Disease: A New Histology-based Method

Gastroesophageal reflux is among the most typical maladies of mankind. nearly forty% of the grownup inhabitants of the us suffers from major heartburn and the various antacids marketed ceaselessly on nationwide tv represents a $8 billion in line with 12 months drug industry. the facility to manage acid secretion with the more and more potent acid-suppressive brokers resembling the H2 blockers (pepcid, zantac) and proton pump inhibitors (nexium, prevacid) has given physicians an outstanding approach to treating the indicators of acid reflux disorder.

Atlas of Intestinal Stomas

     Designed to supply a hugely visible reference for surgeons and different individuals of the sufferer administration workforce, Atlas of Intestinal Stomas is predicated at the 1967 most desirable textual content, Turnbull and Weakly’s Atlas of Intestinal Stomas.  Additions comprise chapters on anatomy and body structure, biliary stomas, pediatric ostomies, the continent ileostomy, urostomy, laparoscopic stoma building, stomas in trauma surgical procedure, stomas for antegrade continence enema, percutaneous ostomies, and caliber of lifestyles.

Psychotherapie heute: Seelische Erkrankungen und ihre Behandlung im 21. Jahrhundert (Gehirn&Geist) (German Edition)

Von ADHS bis Messie-Syndrom - Psychische Störungen 2. zero Burnout, ADHS bei Erwachsenen, Computerspielsucht, soziale Phobie, Borderline - Begriffe, die wie nie zuvor durch sämtliche Medien geistern. Aber was once steckt dahinter? Wo sind die Grenzen zwischen Alltagsproblemen und ernsten psychischen Störungen?

Hemostasis in Head and Neck Surgery, An Issue of Otolaryngologic Clinics of North America, E-Book: 48 (The Clinics: Surgery)

Bleeding is a significant factor that hinders visualization in head and neck surgical procedure and is a hazard issue for intraoperative issues and perioperative morbidity. Endoscopic ways additionally pose major technical demanding situations to handling anticipated intraoperative bleeding and vascular harm. The technique for this booklet in Otolaryngologic Clinics is to supply clinically appropriate info in a problem-based demeanour that encompasses evaluation to spot sufferers with a excessive danger for vascular problems, pre-operative, intra-operative and post-operative ideas to regulate anticipated bleeding and significant vessel damage in the course of endoscopic sinus and cranium base surgical procedure for inflammatory and neoplastic ailments.

Extra info for Krankenhaus-Report 2017: Schwerpunkt: Zukunft gestalten. Mit Online-Zugang (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.75 of 5 – based on 14 votes